Das Institut

Das ISFH im Kurzportrait

Das Institut für Solarenergieforschung, Hameln/Emmerthal (ISFH) wurde 1987 gegründet und hat seit 1993 seinen Sitz am Standort Emmerthal. Das ISFH ist als An-Institut der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover anerkannt und leistet natur- und ingenieurwissenschaftliche Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Nutzung der Solarenergie sowie zugehörige Beratungs- und Fortbildungstätigkeit.

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch wissenschaftliche Forschungstätigkeit in eigenen Laboratorien und an Demonstrationsobjekten auf dem eigenen Freigelände, durch Veranstaltung wissenschaftlicher Tagungen und Seminare sowie gemeinsamer Forschungsprojekte mit anderen Forschungseinrichtungen im In- und Ausland.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur statistischen Auswertung der Besuche unserer Website nutzen wir die Analyse-Software Matomo. Weitere Informationen finden Sie <a href="https://isfh.de/data-protection-policy/">hier</a> in unserer Datenschutzerklärung. Dort befindet sich eine Möglichkeit, der Verarbeitung von Daten durch Matomo zu widersprechen Datenschutzerklärung

Zur statistischen Auswertung der Besuche unserer Website nutzen wir Matomo und die dazu notwendigen Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit dem Tracking zu widersprechen finden Sie unter "Datenschutz". Piwik verwendet sogenannte "Cookies", das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten durch Sie ermöglichen. Unsere Datenschutzseite

Schließen