Optische Beschichtungen

Das ISFH berät industrielle Beschichter und Kollektorhersteller in materialwissenschaftlichen und physikalisch-chemischen Fragestellungen, um praktikable Lösungen für optische Beschichtungen zu entwickeln.

 

Beschichtungstechnologien

  • Kathodenzerstäubung (Sputtern)
  • Verdampfen (thermisch, E-gun)
  • Chemical Vapor Deposition (PECVD)
  • Sprüh-Pyrolyse
  • Chemisches Ätzen
  • Galvanische Verfahren
  • Stromlose, chemische Verfahren

 

Analytische Verfahren

  • Elektronenmikroskopie, EDX, EBIC
  • Optische Analyse mit UV-VIS-NIR Spektrometer, FTIR und Ellipsometer zur spektralen Bestimmung der Transmission, Reflexion und Absorption, Brechungsindex etc.
  • Alterungsprüfung (Klimakammer, Salzsprühnebelkammer, ultraviolettes Licht)

Wir verwenden ausschließlich Cookies, die für den Betrieb unserer Webseite technisch unabdingbar sind. Cookies für andere Zwecke wie etwa zur statistischen Erfassung oder für Marketingzwecke setzen wir nicht ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Wir verwenden ausschließlich Cookies, die für den Betrieb unserer Webseite technisch unabdingbar sind. Cookies für andere Zwecke wie etwa zur statistischen Erfassung oder für Marketingzwecke setzen wir nicht ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Unsere Datenschutzseite

Schließen