Optische Beschichtungen

Ansprechpartner
Dr. Rolf Reineke-Koch
Tel.: +49 (0)5151-999 431
E-Mail:

Das ISFH berät industrielle Beschichter und Kollektorhersteller in materialwissenschaftlichen und physikalisch-chemischen Fragestellungen, um praktikable Lösungen für optische Beschichtungen zu entwickeln.

 

Beschichtungstechnologien

  • Kathodenzerstäubung (Sputtern)
  • Verdampfen (thermisch, E-gun)
  • Chemical Vapor Deposition (PECVD)
  • Sprüh-Pyrolyse
  • Chemisches Ätzen
  • Galvanische Verfahren
  • Stromlose, chemische Verfahren

 

Analytische Verfahren

  • Elektronenmikroskopie, EDX, EBIC
  • Optische Analyse mit UV-VIS-NIR Spektrometer, FTIR und Ellipsometer zur spektralen Bestimmung der Transmission, Reflexion und Absorption, Brechungsindex etc.
  • Alterungsprüfung (Klimakammer, Salzsprühnebelkammer, ultraviolettes Licht)