Projekte der Abteilung Photovoltaik

Gemeinsam mit Ihnen forschen wir an den Photovoltaikkomponenten der nächsten Generation. Eine Auswahl unserer Projekte:

  • 26+ – Verbundvorhaben: Optionen zur industriellen Realisierung von Si-Solarzellen mit Effizienzen über 26 Prozent
  • DISC – Beidseitig kontaktierte Solarzellen mit innovativen ladungsträgerselektiven Kontakten
  • EASi – Epitaxiefreier Absorber für kostengünstige Tandemsolarzellen auf Silizium
  • Fidelitas – Methoden zur Bewertung der Zuverlässigkeit von PV-Modulen und deren Komponenten
  • HELENE – Hocheffiziente und kostengünstige PERx-Solarzellen als Wegbereiter für eine wirtschaftliche Umsetzung speicherunterstützter PV-Systeme
  • HighPERC – Hocheffiziente PERC Solarzellen mit produktionstauglicher Zellrückseite
  • POLO – Verbundvorhaben: Elegante Kombination von lokalen Dotiertechniken und Si-Abscheidemethoden zur kostengünstigen Herstellung von poly/monokristallinen Si-Übergängen
  • SiPoly – Evaluation des Potentials kristalliner Siliziumsolarzellen mit ladungsträgerselektiven Polymer-Schichten
  • SolarLIFE – Teilprojekt 3: Identifizierung und Analyse von Langzeitveränderungen im Volumen und an den Oberflächen von Silizium-Wafern und Solarzellen
  • Task 13 Verbundvorhaben: Leitung und Mitarbeit in der Fortsetzung von Task 13 ‚Performance and Reliability of Photovoltaic Systems‘ im Rahmen des Photovoltaic Power Systems (PVPS) Programms der Internationalen Energieagentur (IEA)
  • Upgrade-Si-PV – Teilvorhaben: Industrienahe Deaktivierung des Bor-Sauerstoff-Komplexes in Silizium-Wafern und Solarzellen