Pressemitteilungen

Ansprechpartner
Dr. Roland Goslich
Tel.: +49(0)5151-999 302
E-Mail:

Auf dieser Seite finden Sie vom ISFH veröffentlichte Pressemitteilungen.

Jahr 2017

  • Mitteilung 1781: Innovation mit Wirkung: Das Institut für Solarenergieforschung wird 30 Jahre alt
  • Mitteilung 1780: Verbundsolarzelle vom ISFH erreicht eine Effizienz von 35,4%
  • Mitteilung 1775: Institut für Solarenergieforschung schließt 2016 erfolgreich ab
  • Mitteilung 1774: Expertentreffen am ISFH über „Regenerative Wärmeversorgung von Quartieren“
  • Mitteilung 1773: Ministerpräsident Weil besucht ISFH
  • Mitteilung 1772: NILS ist vorbildlich – und heißt KonSoLe in Konstanz

Jahr 2016

  • Mitteilung 1671: Siliziumsolarzelle des ISFH erzielt 25% Wirkungsgrad mit passivierenden POLO Kontakten
  • Mitteilung 1670: Energy Award 2016 – Eine Auszeichnung für eine Diplomarbeit aus dem ISFH
  • Mitteilung 1669: New momentum for the EU PV research and industry – Towards high efficiency cost effective PV cells
  • Mitteilung 1668: ISFH CalTeC bietet ab sofort kalibrierte Messungen von Solarzellen an
  • Mitteilung 1667: Silizium auf Partnersuche: Neue Konzepte für Tandemsolarzellen am ISFH
  • Mitteilung 1666: Die Niedersächsische Wissenschaftsministerin Dr. Heinen-Kljajic zu Besuch am ISFH
  • Mitteilung 1665: Schülerinnen bändigen die Sonne
  • Mitteilung 1664: SolarWorld Junior Einstein Award 2016 für Dr. Udo Römer vom ISFH
  • Mitteilung 1663: Überhitzungsschutz für Solarkollektoren
  • Mitteilung 1662: ISFH erzielt 20,2% Rekord-Modul-Wirkungsgrad für großflächiges PV-Modul mit PERC-Solarzellen

Zur statistischen Auswertung der Besuche unserer Website nutzen wir Matomo und die dazu notwendigen Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit dem Tracking zu widersprechen finden Sie unter "Datenschutz". Weitere Informationen

Zur statistischen Auswertung der Besuche unserer Website nutzen wir Matomo und die dazu notwendigen Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit dem Tracking zu widersprechen finden Sie unter "Datenschutz". Piwik verwendet sogenannte "Cookies", das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten durch Sie ermöglichen. Unsere Datenschutzseite

Schließen