20. Niedersächsischer Schulgeographentag in Hameln

23/09/2021

24/09/2021

Am 23.9. und 24.9.2021 findet in Hameln der 20. Niedersächsische Schulgeographentag statt, organisiert vom Verband der Geographie-Lehrkräfte Niedersachsens. Die zentrale Thematik lautet: Zukunftsorientierte Entwicklung peripherer Räume.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen am 23.9. neben zentralen Vorträgen verschiedene Arbeitskreise. Das ISFH bietet hier mit seiner Niedersächsischen Lernwerkstatt für solare Energiesysteme (NILS) einen Arbeitskreis zur Solarenergie an: Sonne-Erde-Energiezukunft – solare Energie für die Menschheit lokal und global. Hier erfahren die Teilnehmer*innen Grundlagen der Solarenergie, moderne Konzepte für PV und Solarthermie und ihre Einbindung in den schulischen Unterricht.

Am 24.9. finden Exkursionen zu Zielen in der Region statt. Eine Exkursionsgruppe besucht das ISFH. Sie bekommt neben einer ausführlichen Führung durch das ISFH mit Außenanlagen und Dächern einen Einblick in die solardidaktischen Konzepte der Lernwerkstatt NILS und die praktische Arbeit mit Schulgruppen im NILS-Labor.