Willkommen am Institut für Solarenergieforschung in Hameln (ISFH)

Prof. Dr.-Ing. Rolf Brendel
(Wissenschaftlicher Leiter und
Geschäftsführer)

Die Energiewende braucht die Solarenergie. Solarenergie schont unser Klima, ist überall verfügbar, ist bei der Bevölkerung beliebt und erzeugt Strom und Wärme nahe dem Ort des Energiebedarfs. Und: Der weltweit rasante Ausbau der Solarenergie birgt große wirtschaftliche Chancen für unser Exportland!

Seit mehr als 30 Jahren fördern wir die Nutzung der Solarenergie durch unsere angewandte Forschung und die Ausbildung junger Menschen in den Bereichen „Photovoltaik“ und „Solare Systeme“. Dabei ist „Innovation mit Wirkung“ unser Motto. Wir kooperieren intensiv mit der Industrie, mit anderen Forschungseinrichtungen und Universitäten und sind ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen, ob als möglicher Forschungspartner aus der Industrie, ob als Kunde unseres Dienstleistungsangebots oder als Bewerber für eine der ausgeschriebenen akademischen Abschlussarbeiten und Stellenangebote. Ihre Ideen zählen!

Herzlich willkommen in der faszinierenden Welt der Wissenschaft und Technologie für die Solarenergie!

Aktuelles

Tag der Energieforschung 2023 an der LUH

Über 100 Teilnehmer*innen mit verschiedensten Forschungsschwerpunkten trafen sich in Hannover zum Austausch über ihre aktuellen Forschungsarbeiten an der Leibniz Universität zum Thema Energie. Auch das ISFH war stark vertreten.Karina Albrecht erläutert ihre aktuelle...

read more

Termine

Veranstaltungsbeginn

11. Jun. 2023

Veranstaltungsende

16. Jun. 2023

Vom 11. bis 16. Juni 2023 findet in San Juan, Puerto Rico, die 50. IEEE Photovoltaic Specialists Conference statt. Das ISFH ist mit 5 Beiträgen vertreten: Am Montag, den 12. Juni Dr. Karsten Bothe: „Extended FF-Voc parameterization for silicon solar cells“ Am Dienstag, den 13. Juni Sara Baumann: „Perovskite/silicon tandem solar cells with front side […]

Veranstaltungsbeginn

18. Sep. 2023

Veranstaltungsende

22. Sep. 2023

Vom 18. bis 22. September 2023 findet in Lissabon, Portugal, die 40. EU PVSEC statt. Vom ISFH gibt es 4 Beiträge: Montag, 18.9. Dr. Chencheng Xu: Crack Analysis of Interconnect-Shingled Half-Cell Solar Modules (3AV.1.15) Dr. Byungsul Min: 23.5 %-efficient POLO back junction solar cell with industrial PECVD AlOx/SiNy passivation (1AO.5.2) Dienstag, 19.9. Dr. Verena Mertens: […]

Veranstaltungsbeginn

29. Nov. 2023

Veranstaltungsende

30. Nov. 2023

Das ISFH freut sich, zum 11. BCworkshop zur Rückseitenkontakt-Solarzellen- und Modultechnologie in Hameln einzuladen. Der Workshop findet von Mittwoch, 29. November, bis Donnerstag, 30. November 2023, im Konferenzraum des Hotels Stadt Hameln statt und wird zusammen mit dem ISC Konstanz, Fraunhofer ISE, TNO und der TU Delft organisiert. Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite: […]

IHRE FRAGEN BEANTWORTEN WIR GERNE!

 

Die Kontaktpersonen zu bestimmten Themen oder Projekten finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten. Allgemeine Fragen können Sie gerne an info@isfh.de schicken.

Ihre Email-Adresse erheben und verarbeiten wir ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen/Ihres Anliegens. Weitere Infos unter unserer Datenschutzerklärung.

Institut für Solarenergieforschung GmbH
Am Ohrberg 1
31860 Emmerthal

Telefon: +49 (0) 5151 999 100
Telefax: +49 (0) 5151 999 400

E-Mail: info@isfh.de
Internet: www.isfh.de

EU-Transparenzregister-Nr.: 979323448577-60

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Von Bahnhof Hameln mit Bus 40 oder 522 bis Ohrbergpark

Anfahrt mit dem PKW
Über Bundesstraße 83, Abzweigung „Am Ohrberg“
zwischen Hameln und Emmerthal